Der Klang des Waldes

Naturklang der Vögel, ohne Hintergrundmusik.

Thomas Vietze (geb. Mai 1965 in Halle/S.) ist deutscher Musiker und Komponist.
Höhepunkt des Schaffens sind die Einspielungen für die Serie "Entspannungsmusik für Körper und Geist", die auch in Zusammenarbeit mit Physiotherapeuten entstanden sind.
Neben Pop & Lounge Alben erweitert eine CD-Serie mit Naturaufnahmen wie "Meeresrauschen" und "Der Klang der Natur" das Angebot an Wellness und Entspannung.

Klassische Klavierausbildung in den 70iger Jahren. Danach Piano, Synthesizer und Keyboards in einigen lokalen Bands. Seit den 90igern ist die Produktion von Pop & Lounge Music in den Vordergrund gerückt. Die Werke von J. M. Jarre haben über die Jahre großen Einfluss ausgeübt. Oxygene und Equinoxe waren musikalische Erlebnisse in jungen Jahren; was durch die Möglichkeit Klänge zu formen, den Synthesizer so interessant gemacht hat.

Die Musik vom "Electric Air Project" (Thomas Vietze) ist vielfältig. Neben Piano, Clavinet, String Ensemble und Mundharmonika (auf "WORLD PICTURES") kommen auch immer wieder die guten alten Analogsynthesizer zum Einsatz. Mal tanzbar, mal entspannend erinnert der Sound zuweilen auch ein wenig an die 80er Jahre. Eine Mischung bunter Farben aus Acoustic- und Electrosound mit rhythmisch/relaxter Stimmung.

Die Musik ist GEMAfrei. Für die Beschallung und Nutzung in eigenen Projekten und Veröffentlichungen kann eine Lizenz beim Verlag gemafrei-music.de nachbestellt werden. Dazu erhalten Sie ein Freigabedokument (Unterschrift vom Urheber), mit dem Sie rechtssicher beweisen, dass die Musik GEMAfrei ist und öffentlich genutzt werden darf.

Hörprobe:

  • Thomas Vietze
    der-klang-des-waldes---01---naturklang-der-sin.mp3
 

5,99 EUR

Produkt-ID: 4260088630117  

incl. 19% USt. zzgl. Versand
Gewicht: 100 gr.

Lieferbar in 3-5 Werktagen  
 
Anzahl:   St